FABEL FESTIVAL

Wiederrufsbelehrung

Grundsätzlich besteht für Verbraucher beim Abschluss von Internetverträgen ein 14tägiges Widerrufsrecht gem. § 312g BGB: Widerrufsrecht. Dies ist jedoch im Zusammenhang mit der Buchung von Mietwagen und Eventverleih gem. § 312g BGB: Widerrufsrecht ausgeschlossen. Mit dieser Ausnahmevorschrift werden Dienstleistungen in den Bereichen Beherbergung zu anderen als Wohnzwecken, Beförderung von Waren und Mietwagen, die Lieferung von Speisen und Getränken und Dienstleistungen im Zusammenhang mit Freizeitbetätigungen vom Widerrufsrecht ausgenommen, sofern der Vertrag einen spezifischen Termin oder Zeitraum für die Erbringung vorsieht.